Annette Buhmann, Mitglied der Kunst-AG und auch an der Ausstellung teilnehmende Künstlerin, besucht die Benefizkunstaussstellung gerne immer wieder und entdeckt bei jedem Anschauen etwas Neues.

Heute möchte sie die Aufmerksamkeit auf „Unterwegs“ von Alfred Stalmann lenken, denn dieses Bild liegt ihr besonders am Herzen. Sie sagt dazu: „… seine Werke sind immer besonders, speziell. Es ist bei jeder Kunst wichtig, länger zu schauen, genauer zu sehen, auf Entdeckungsreise zu gehen.“

„Unterwegs“ (Öl auf Leinwand) misst 40 x 50 cm, der geschätzte Wert beträgt 480 Euro – das heißt, ab 48 Euro (Mindestgebot) können Sie auf dieses Bild bieten.

Gebote können noch bis zum 11. Dezember 2022 vor Ort im Hospiz oder online abgegeben werden: Hier geht es zur Auktions-Website.

Published On: 16. November 2022Categories: Benefizkunstauktion

Related Posts

  • Published On: 12. Mai 2023

    Endlich konnte der Frühlingsempfang des Fördervereins Hamburger Hospiz e.V. [...]

    Weiterlesen …
  • Published On: 8. Mai 2023

    Trauer ist ein wichtiges Thema; ihr wurde im Vorbereitungskurs [...]

    Weiterlesen …
  • Published On: 18. April 2023

    Querbeet im Hamburger Hospiz am Deich 29. und 30. April, [...]

    Weiterlesen …